Oliver Gall

Sexueller Gewalt begegnen

Sind unsere Gemeinden ein sicherer Ort für Kinder und Jugendliche?

19.90 CHF

Inkl. Steuern, zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lieferbar in 1-5 Tagen

Seiten 200
Format Softcover | 14 x 21 cm
Ausgabe 1. Aufl., 2022
ISBN 9783815014462
Sprache Deutsch
Hersteller Advent-Verlag Lüneburg
Seiten 200 Format Softcover | 14 x 21 cm
Ausgabe 1. Aufl., 2022 ISBN 9783815014462
Sprache Deutsch Hersteller Advent-Verlag Lüneburg

Beschreibung

"Missbrauch in der Kirche, wie schrecklich! Das betrifft uns doch nicht, oder …? Als innerhalb der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten die ersten Vorträge zum Thema Kindesmissbrauch stattfanden, zeigte sich schnell, dass dieses Problem auch in unseren Reihen existiert. Diese bittere Erkenntnis zog viele Fragen nach sich und setzte einen Prozess in Gang.
Dieses Buch ist entstanden, um eine breitere Öffentlichkeit für die Tatsache zu sensibilisieren, dass sexueller Missbrauch an Kindern und Jugendlichen im Hier und Jetzt unserer Gemeinden vorkommt, gerade dort, wo wir es eigentlich nicht vermuten würden: bei der Pfadfinderarbeit, am Sabbatnachmittag mit Freunden oder im Gottesdienst. Nur wer weiß, dass es so etwas gibt, kann achtsam damit umgehen und reagieren, wenn Grenzüberschreitungen bemerkt werden."
Oliver Gall, verheiratet, zwei erwachsene Kinder. Seit 1996 betreibt er eine Anwaltskanzlei in Hude. Er ist Gründungsmitglied und seit 2017 Leiter des Fachbeirats „Sexueller Gewalt begegnen“ der Freikirche der Siebten-Tags-Adventisten in Deutschland.
In dieses Buch hat er seine vielfältigen und mitunter belastenden Erfahrungen aus der Fallbearbeitung von sexueller Gewalt gegenüber Kindern im kirchlichen Kontext eingebracht. Doch auch wenn eine solche Auseinandersetzung herausfordernd und belastend ist, bietet sie die Chance, sich in die Schicksale Betroffener hineinzuversetzen und sich eine fundierte Meinung zu bilden.
Als Autor und Referent ist er bisher durch einige Artikel in kirchlichen Zeitschriften und durch Infoveranstaltungen in Kirchengemeinden zu dieser Thematik in Erscheinung getreten.

Bewertungen und Rezensionen

Schreiben Sie eine Bewertung

Sexueller Gewalt begegnen

Sexueller Gewalt begegnen

Dieses Buch ist entstanden, um eine breitere Öffentlichkeit für die Tatsache zu sensibilisieren, dass sexueller Missbrauch an Kindern und Jugendlichen im Hier und Jetzt unserer Gemeinden vorkommt.